Workshop metamorpHOSEN

Workshop

WORKSHOP

metamorpHOSEN – Upcycling-Ideen für deine ausgeliebte Hose

Sonntag, 7. April 12:00-13:30 Uhr
Workshopraum 1
Dauer: 90 min
Max. 15 TeilnehmerInnen

Workshopgebühr: 30 Euro

mit Mona Bauernfeind / monabau design

Im Workshop zeigt dir Mona Bauernfeind, was Du aus einer (alten) Hose alles machen kannst. Es kann eine Anzughose, eine Jogginghose aber natürlich auch eine Jeans sein.

Du wirst im Workshop viele Ideen bekommen und zusammen mit den anderen Teilnehmer:innen erarbeiten, wie Du Dein Upcycling-Projekt umsetzen kannst. Im Workshop wird nicht genäht, Du sollst als Teilnehmer:in aber mit einem Arbeitsplan nach Hause gehen, der Dir zeigt, was Du eventuell noch besorgen musst und welche Deine ersten Arbeitsschritte sind. Mona hilft Dir mit ein paar kreativen Tools auch auf die Sprünge, wenn die Ideen nicht gleich fließen.

Mizubringen: Bitte bringe zum Workshop eine Hose mit, die du verarbeiten möchtest. Wenn du gerne kombinierst - nach Farbe oder Material - hast du mit 2 Hosen noch mehr Möglichkeiten.

Schicke Mona an monabau@hotmail.com ein Foto Deiner Hose. Wenn Du auch etwas zu Deinen Erwartungen, Deinen Nähkenntnissen und Deinem Kleidungsstil sagen möchtest, schreib gern ein paar Worte. Die Relation von Deiner Kleidergröße und der Größe der Hose sollte übereinstimmen. Wenn Du über den Bedarf nicht sicher bist, wende Dich gerne an Mona direkt.

Bitte beachte Monas Wahlspruch: „Aus Fetzen können wieder nur Fetzen werden“. Fast-Fashion Produkte (außer Jeans) eignen sich in den wenigsten Fällen zum hochwertigen Upcycling, wie wir es im Workshop sehen werden.

Mona bringt auch einige Musterbeispiele mit.

Du meldest Dich direkt bei der Workshopleiterin an. Sie steht Dir für alle Fragen zur Verfügung.

Details zur Anmeldung

  • nach der Anmeldung an monabau@hotmail.com bekommst Du direkt von Mona Bauernfeind eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist. Die Rechnung gilt gleichzeitig als Teilnahmebestätigung.
  • nach Überweisung der Teilnahmegebühr ist eine Stornierung nicht mehr möglich, es kann allerdings eine Vertretung nominiert werden

Fotocredit: c_ElisabethLechner

Der Besuch des Schneiderei-Marktes ist nicht in der Workshopgebühr enthalten.

Monabau_©ElisabethLechner-35-2
workshop setting 02 Monabau_c_ElisabethLechner_-5
Monabau_©ElisabethLechner-19

Mona Bauernfeind /monabau design

Mona Bauernfeind (Label: monabau design) hat sich dem Upcycling verschrieben. Sie arbeitet mit „ausgeliebten“ Kleidungsstücken und (textilähnlichen) Materialien. Was unter das Füßchen der Nähmaschine passt, kann verwertet werden.

Da sie auch Taschendesignerin ist, hat sie ein umfangreiches Betätigungsfeld gefunden. Ihre Kurse sollen eine Anregung zum Selbermachen sein, die Kreativität wecken und die TeilnehmerInnen den Konsum von Fast-Fashion überdenken lassen. Außerdem entstehen bemerkenswerte Unikate.

Im Workshop „metamorpHOSEN“ zeigt Mona viele Möglichkeiten, was aus einer Hose entstehen kann.

Fotocredit: c_ElisabethLechner

www.monabau.com
www.facebook.com/monabaudesign
www.instagram.com/monabaudesign/